Bildschirmfoto 2017 08 10 um 17.24.08Wir haben unsere  Multifunktionalität weiter gesteigert. Während der Ferien hat unser Karosseriebauer in Haseldorf die Kirche gewartet und dabei zwei Wände um 2 cm versetzt. Damit lassen sich jetzt wirklich alle Wände einzeln je nach Bedarf nutzen. An etlichen Orten entstand dieser Wunsch, den wir lange aufgeschoben hatten.

Sennestadtfest2017Beim Stadtfest dabei sein? Gerne helfen wir den örtlichen Kirchengemeinden. Wir liefern die Eventkirche, die Gemeinde präsentiert sich und knüpft Kontakte.

Wäre das auch etwas für Deine Gemeinde? 
Hier findest Du Stadtfeste in Deinem Ort: www.stadtfeste-in-deutschland.de
Nächstes Jahr mit Deiner Gemeinde?

Vernetzt im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) in Deutschland K.d.ö.R.

Wir sind Mitglied im Bund Evangelisch Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland K.d.ö.R.



Datenschutz - gewußt wie! Warum WhatsApp ein Risikofaktor ist!

18.06.2018/WB/JT Der Datenschutzbeauftragte des Bundes hat auf einem Medienseminar in Hannover vor der Benutzung von „WhatsApp“ gewarnt. {imageshow sl=20 sc=2 w=320 h=420 /}Für Gemeinden und christliche Einrichtungen verboten: WhatsAppDer beliebte und weit verbreitete Messanger-Dienst „WhatsApp“ ist für die Kommunikation in christlichen Werken und Gemeinden nicht nur ungeeignet, sondern verboten. Darauf hat jetzt der Datenschutzbeauftragte des Bundes Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG), Prof. ...

18.06.2018

Zum Seitenanfang